Deusu.de Blog

5.8.2015

Spendenfazit Juli 2015

Im Juli kam durch Spenden eine Summe von €45 zusammen. Immer noch sehr, sehr wenig, aber immerhin etwas besser als der Juni. Die Sommerferien nähern sich auch dem Ende, so dass ich hoffe, dass das im August wieder deutlich besser wird.

Meinen herzlichen Dank an alle Spender!

Die Benutzerzahlen waren wieder einmal fast identisch mit denen vom Vormonat.

Mein im letzten Monat angekündigter Umzug ist inzwischen fast fertig. Ich bin zwar immer noch von einer Menge noch nicht ausgepackter Umzugskartons umgeben, aber meine IT ist voll einsatzbereit. Ich arbeite auch schon an den im letzten Posting angekündigten Verbesserungen der Software.

Kommentare:
Von: (Unbekannt)
21.8.2015, 23:34
 

Der Seriosität wegen veröffentlichen Sie doch alle eingegangenen Spendenbeiträge und empfehlen Sie krumme Beträge zu spenden. Also nicht 25 EUR oder 50 EUR, sondern 25,31 EUR oder 49,69 EUR.

So kann man sicher sein, dass nicht hundert Personen 25 EUR gespendet haben und zu lesen ist 'Es sind leider nur 25 EUR eingegangen'.

Von: Michael Schöbel
22.8.2015, 09:51
 

Ich werde dieses Wochenende mal Listen für die vergangenen Monate fertig machen.

Wie ist unter den Lesern / Spendern die Meinung darüber zusätzlich zu den Beträgen noch die Initialen des Spenders zu veröffentlichen? Also z.B. "22.8.2015, 25,00€ von A.B."

-- Michael Schöbel

Von: Michael Schöbel
22.8.2015, 17:57
 

Die Liste aller Einzelspenden ist jetzt unten auf:

https://deusu.de/unterstuetzen.html

Von: (Unbekannt)
18.9.2015, 04:12
 

Der Name Deusu suggeriert so etwas wie "Deutsche Suchmaschine". Also wenn Seiten in Hochdeutsch besser platziert würden als Seiten in Denglisch/Neudeutsch und deusu auch auf Hochdeutsch geführt würde, dann dürfte das Spendenaufkommen doch höher ausfallen wenn der Verein Deutsche Sprache unter seinen Mitgliedern deusu bekannt machen würde. Ich würde dann auch spenden.

Von: Michael Schöbel
18.9.2015, 07:14
 

Das Ranking funktioniert schon immer so, dass auf deusu.de deutschsprachige Seiten etwas besser platziert werden.

Auf deusu.org ist es anders herum. Da werden englischsprachige Seiten etwas bevorzugt.

-- Michael Schöbel

Sie möchten einen Kommentar zu diesem Blog-Posting abgeben? Falls ja, tragen Sie Ihren Kommentar bitte einfach in dem unten stehenden Feld ein, und klicken dann auf "Absenden".

Kommentare erscheinen erst nach manueller Kontrolle. Leider gab es sonst zu viel Spam.


Zurück zur Blog-Übersicht